bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Zeitsignatur

[englisch: time signature; ähnlich: elektronische, digitale Signatur]

Bei dem EDV Begriff Zeitsignatur handelt es sich um eine spezielle Form der digitalen Signatur, also eine digitale Aufzeichnung zur sicheren Datenübertagung. Bei der Zeitsignatur wird ein sogenannter Zeitstempel mit den zu sichernden Daten verbunden. Dieser Zeitstempel wird durch Zeitsigniersysteme von Zeitstempeldiensten mit den elektronischen Dokumenten und dem Zeitstempel-Client des Benutzers verknüpft. Den bekanntesten Zeitstempeldienst stellt das Tochterunternehmen der Bundesdruckerei D-TRUST dar. Dieses Verfahren der Zeitsignatur macht es möglich zeitlich genau und fälschungssicher nachzuvollziehen, wann eine E-Mail mit Zeitsignatur versendet oder eine Internet-Bestellung getätigt wurde. Die Handhabung der Zeitsignatur ist im Signaturgesetz kurz SigG §2 Absatz 4 definiert. Es werden Hardware, sowie Software Zeitsignaturen zur Zertifizierung genutzt und vertrieben.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.