bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: VRAM

[das; Abkürzung für Video-RAM]

Beim VRAM handelt es sich um eine Spezielle Form eines RAM, das auf Bildschirmkarten oder auch Grafikkarten Verwendung findet. Der wesentliche Unterschied zum gewöhnlichen RAM ist das VRAM getrennte Eingänge und Ausgänge besitzt und somit gleichzeitiges Lesen und Schreiben möglich ist. Das gleichzeitige Lesen und Schreiben ermöglicht eine Steigerung der Bildwiederholfrequenz. Während der Bildschirminhalt durch das Auslesen des VRAM aufgebaut wird, werden bereits die Daten für den nächsten Bildschirminhalt in das VRAM geschrieben.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.