bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Vernetzte Datenbank

[auch: Netzwerkdatenbank]

Bei dem EDV Begriff vernetzte Datenbank bzw. Netzwerkdatenbank ist die Datenbasis bzw. der Datenbestand und somit jeder einzelne Datensatz wie in einem Netzwerk untereinander verknüpft und steht in Beziehung zum Verbundenen. Dieses Datenmodell ist weitaus flexibler als das hierarchische Datenbankmodell, welches als Vorgänger gilt, jedoch ist die Suche (Navigation) in einer vernetzten Datenbank weitaus komplexer und zeitintensiver. Das Netzwerkdatenbankmodell wurde immer weiter vom relationalen Datenbankmodell verdrängt, jedoch gewinnt die vernetzte Datenbank seit einigen Jahren bei den sogenannten Cluster-Suchmaschinen (Semantic Web, Net) immer mehr an Bedeutung. Diese Suchmaschinen bieten zur Suchanfrage explizit themenverwandte bzw. sinnverwandte optionale Suchwörter (englisch: keyword) um die Suche näher, sinngetreuer und themenverwandter zu spezifizieren.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.