bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Transistor

[aus dem englischen: transfer=übertragen und resistor= elektrischer Widerstand]

Bei dem EDV Begriff Transistor handelt es sich um ein Halbleiterbauteil, das als Verstärker für elektrische Spannungen und Ströme dient. Der Transistor ist das wichtigste Grundelement für aktive Schaltungen. Durch einen kleinen Steuerstrom kann in einem Transistor ein wesentlich größerer Strom gesteuert werden. Der Transistoreffekt wurde 1947 durch William Shockley, John Bardeen und Walter Brattain in den Bell Laboratories von der Firma AT&T entdeckt. William Shockley, John Bardeen und Walter Brattain erhielten 1956 für die Entdeckung des Transistoreffekts den Nobelpreis für Physik.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.