bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Transform & Lightning

[Abkürzung: T&L; wörtlich: Transformation und Beleuchtung; ähnlich: Vertex Shader]

Bei dem EDV Begriff Transform & Lightning bzw. T&L handelt es sich um eine 3D-Funktion die zum einen die dreidimensionalen Daten für die 2D-Darstellung transformiert und zum anderen die dazugehörigen Lichteinfälle vorberechnet. Der wesentliche Unterschied zu anderen 3D-Funktionen ist dass die Transform & Lightning Funktion eine nicht programmierbare Grafik-Engine darstellt und aus diesem Grund bei neueren Grafikkarten durch den frei programmierbaren Vertex Shader ab DirectX 8 abgelöst wurde. Die Transform & Lightning 3D-Funktion (T&L-3D-Funktion) entlastet den Grafikprozessor wesentlich und kommt vor allem bei 3D-Shooter und anderen 3D-Computerspielen zum Einsatz die eine detailreiche und realitätsnahe dreidimensionale Darstellung von Räumen und Objekten benötigen.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.