bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Seitenbeschreibungssprache

Bei der Seitenbeschreibungssprache handelt es sich um eine spezielle Programmiersprache, die dazu dient, die Ausgabe von Text und Bildern auf einer Seite zu steuern. Diese Ausgabe erhalt dabei in der Regel über einen Drucker auf Papier oder über einen Belichter auf Film. Eine Seitenbeschreibungssprache läßt sich jedoch nur auf Ausgabegeräte verwenden, auf denen die Ausgabe seitenweise erfolgt, wie bei Laserdrucker. Die bekanntesten Seitenbeschreibungssprachen sind PCL, PostScript und TrueType.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.