bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Scan-Code

Bei dem EDV Begriff Scan-Code handelt es sich um einen Code einer Taste. Der Scan-Code ist nicht mit dem ASCII- oder ANSI-Code zu verwechseln. Die Tasten auf der Tastatur sind Tastenreihe für Tastenreihe von links nach rechts durchnumeriert. So hat zum Beispiel der Buchstabe Q den Scan-Code 16, W 17, E 18, R 19 usw. Jede Taste hat ihren eigenen Scan-Code, auch Tasten die gewöhnlich ein und dieselbe Funktionen besitzen wie zum Beispiel die linke und die Rechte SHIFT-Taste. Somit ist es möglich diese getrennt abzufragen, wovon auch einige Anwendungsprogramme gebrauch machen.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.