bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Return-Anweisung

[wörtlich: Rücksprung]

Bei dem EDV Begriff Return-Anweisung handelt es sich um eine Anweisung, wie sie in den meisten Programmiersprachen zu finden ist. Sie dient meist dazu, aus einem Unterprogramm zurück zur Aufrufstelle zu springen. In einigen Programmiersprachen dient die Return-Anweisung auch der Übergabe von Werten einer Funktion an das eigentliche Hauptprogramm.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.