bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Remote-control-Programm

[deutsch: Fernsteuerungsprogramm]

Bei dem EDV Begriff Remote-control-Programm handelt es sich um ein Anwendungsprogramm, mit dem sich ein Computer fernsteuern lässt. Dabei werden die einzelnen, auf dem eigenen Computer eingegeben Kommandos auf einen per DFÜ, Breitbandnetz oder über ein Netzwerk verbundenen Computer umgeleitet. Remote-control.Programme werden in der Regel dazu verwendet, um Softwarefehler auf Computern zu diagnostizieren und zu beseitigen, die sich weiter weg befinden. Das wohl bekannteste Remote-control-Programm ist pcAnywhere der Firma Symantec.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.