bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Rechtschreibprüfer

[englisch: Spell Checker; auch: Korrekturprogramm]

Bei dem EDV Begriff Rechtschreibprüfer oder auch Korrekturprogramm handelt es sich um eine in einem Anwendungsprogramm verankerte Funktion, die einen Text auf orthografische Fehler untersucht. Bei dieser Untersuchung werden die einzelnen Wörter mit den Einträgen eines Wörterbuchs verglichen. Die meisten Rechtschreibprüfer bzw. Korrekturprogramme sind in der Lage, Fehler selbständig bzw. nach Bestätigung des Anwenders zu korrigieren. Diese Art von Funktionen in Anwendungsprogrammen, finden sich vor allem in Textverarbeitungsprogrammen (Textprogrammen), In der Regel sind diese im Anwendungsprogramm verankert, jedoch sind auch externe Korrekturprogramme erhältlich.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.