bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Pulswahlverfahren

[englisch: Pulse Dial; auch: Impulswahlverfahren; Gegenstück: Frequenzwahlverfahren]

Beim Pulswahlverfahren oder auch Impulswahlverfahren (IWV) werden die einzelnen Zahlen durch eine bestimmte Anzahl gleichartiger Impulse übermittelt. Um zum Beispiel die 7 zu wählen, sind 7 Impulse notwendig. Das Impulswahlverfahren oder auch Pulswahlverfahren wurde weitgehend durch das Frequenzwahlverfahren ersetzt. Die meisten Telefone, sowie Zusatzgeräte, wie Anrufbeantworter, Modems usw. können sowohl auf Pulswahlverfahren oder Frequenzwahlverfahren eingestellt werden.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.