bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Pipe-Zeichen

[deutsch: Verkettungszeichen]

Bei dem EDV Begriff Pipe-Zeichen oder Verkettungszeichen handelt es sich um dieses Zeichen "|". Das Pipe-Zeichen befindet sich im ASCII-Zeichensatz und ANSI-Zeichensatz an der Position 124. Dieses Verkettungszeichen wird bei den Betriebssystemen DOS und OS/2 dazu genutzt, die Ausgabe eines Befehls bzw. Programms als Eingabe für ein anderes Programm zu verwenden, dieses Verfahren bezeichnet man als Piping. Mit diesem Zeichen ist es möglich mehrere Befehle und Programme zu verketten, daher auch die deutsche Bezeichnung Verkettungszeichen.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.