bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Parken

Bei dem EDV Begriff Parken handelt es sich um das bewegen der Schreib-Lese-Köpfe einer Festplatte vor bzw. beim Ausschalten des Computers an eine Ruheposition. Diese Ruheposition wird als Parkspur oder Landing Zone bezeichnet. In dieser Parkspur bzw. Landing Zone werden die Schreib-Lese-Köpfe, welche in der Regel mit minimalen Abstand über den Plattenoberflächen schweben, auf die Plattenoberfläche abgesenkt. Eine spezielle Vorrichtung hält die Schreib-Lese-Köpfe an ihrer Position fest, und verhindert das die Festplatte während des Transport des Computers durch Erschütterung Schaden nimmt. Auf der Parkspur bzw. Landing Zone sind in der Regel keine Daten vorhanden. Bei älteren Festplatten musste ein Hilfsprogramm gestartet werden um die Festplatte zu parken, neuere Festplatten besitzen eine Auto-Parkeinrichtung, welche die Schreib-Lese-Köpfe nach Wegfall der Stromversorgung in die Parkspur setzt.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.