bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Papierkorb

[englisch: Trashcan]

Unter der EDV Bezeichnung Papierkorb versteht man eine Vorrichtung in Betriebssystemen und in einigen Anwendungsprogrammen, die in der Regel zum Löschen von Dateien und Dokumenten dient. Der Papierkorb übernimmt jedoch auch die Rolle eines Zwischenspeichers, denn Dateien die im Papierkorb abgelegt werden, sind nicht physikalisch gelöscht und beanspruchen somit weiterhin Festplattenspeicher, bis der Papierkorb geleert wurde. In den meisten Betriebssystemen wird der Papierkorb durch ein selbsterklärendes Symbol dargestellt.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.