bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: NUL

[Abkürzung für Null]

Bei der EDV Abkürzung NUL handelt es sich um einen Gerätenamen bei den Betriebssystemen DOS und OS/2, der das Pseudogerät bezeichnet. Daten, die an NUL gesendet werden, werden nicht an ein reales Gerät, sondern werden gewissermaßen ins Nichts gesendet. Das Gerät NUL wird vor allem verwendet, um die Bildschirmausgaben eines Programms abzuschalten. Allerdings hat die Umleitung nach NUL den Nachteil, dass auch etwaige Fehlermeldungen ins Daten-Nirwana verschwinden und nicht auf dem Bildschirm angezeigt werden.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.