bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: NMI

[Abkürzung für Non-Maskable Interrupt; wörtlich: nicht maskierbare Unterbrechung]

Bei der EDV Abkürzung NMI handelt es sich in der Regel um eine besondere Form eines Interrupts, der nicht abgeschaltet werden kann. Ein NMI wird also immer ausgeführt. NMI arbeiten im allgemeinen sehr fundamentale und kritische Routinen ab. Zu diesen Aufgaben zählt zum Beispiel die Überprüfung des Arbeitsspeicher auf Paritätsfehler oder das überprüfen des Busses und des Coprozessors auf Fehlfunktionen.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.