bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Ninety/Ninety Rule

[wörtlich: 90/90 Regel; auch 90/90 Rule]

Bei dem EDV Begriff Ninety/Ninety Rule oder Regel handelt es sich um eine Umschreibung der Tatsache, dass bei der Software-Entwicklung irrtümlicher Weise davon ausgegangen wird, dass nach Fertigstellung von 90% des Quellcodes auch 90% der Entwicklungszeit verstrichen sein muss. Dabei hat sich jedoch herausgestellt das die letzten 10% des Codes am problematischsten sind. In der Regel stellt sich am Ende häufig heraus das die letzten 10% des Quellcodes 90% der kompletten Entwicklungszeit ausmachten.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.