bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Modularisierung

Als Modularisierung bezeichnet man die Aufteilung eines Programms in einzelne, möglichst voneinander unabhängige Module oder Prozeduren. Wird eine Modularisierung an einem bereits in Entwicklung befindlichen Programm durchgeführt, so zeugt dies nicht von einer durchdachten Programmkonzeption. In der Regel modularisiert man ein Programm bereits bei der Planung.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.