bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Maskengenerator

[auch: Maskeneditor]

Unter einem Maskengenerator oder Maskeneditor versteht man in der EDV ein Hilfsprogramm zur Erzeugung von sogenannten Bildschirmmasken. Die Programmierung von Masken ist sehr zeitaufwendig, insbesondere deshalb, da das Ergebnis erst nach dem Kompilieren durch einen Compiler eines Programms sichtbar wird. Dabei setzt eine Änderung einen neuen, in der Regel zeitaufwendigen Kompilierungslauf voraus. Im allgemeinen ist das anfertigen von Bildschirmmasken mit Hilfe eines Maskengenerators oder Maskeneditors weitaus komfortabler. Maskengeneratoren und Maskeneditoren gehören zum Sofware-Bereich CASE.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.