bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Kopierprogramm

Bei dem EDV Begriff Kopierprogramm handelt es sich um ein Hilfsprogramm zum Vervielfältigen von Disketteninhalten, CD-ROM, DVD-Inhalten oder von einzelnen Dateien. Die meisten Betriebssysteme kennen Befehle, welche die Aufgabe eines Kopierprogramms übernehmen. Diese sind jedoch in der Regel leistungsschwach und stellen wenig Varianten zur Verfügung. Aus diesem Grunde bieten einige Hersteller spezielle Kopierprogramme an. Manche dieser Programme sind auch in der Lage, kopiergeschützte Software und Anwendungsprogramme zu duplizieren.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.