bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Kommandoorientiert

[Gegenstück: Interaktiv; auch: Befehlsorientiert]

Unter der EDV Bezeichnung Kommandoorientiert versteht man eine Fähigkeit eines Anwendungsprogramms, eines Betriebssystems oder einer anderweitigen Schnittstelle zwischen Anwender und Betriebssystem, bei der die Kommunikation über direkt eingegebene Kommandos, Befehle oder Anweisung erfolgt. Die kommandoorientiere Arbeitsweise ist unkomfortabel und setzt eine relativ lange Einarbeitungszeit voraus. Aus diesem Grunde gibt es kaum noch kommandoorientierte Anwendungsprogramme. Das bekannteste Beispiel ist die MS-DOS Eingabeaufforderung.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.