bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Jokerzeichen

[Wildcard; auch: Platzhalter, Stellvertreterzeichen]

Als Jokerzeichen bezeichnet man einen Platzhalter, der bei der Angabe eines Dateinamens verwendet werden kann. Bei den Betriebssystemen DOS, OS/2, Windows und vielen anderen Betriebssystemen gibt es 2 Jokerzeichen: zum einen den Stern * und zum anderen das Fragezeichen ?. Der Stern steht für eine beliebige Zeichenfolge im Dateinamen bzw. in der Dateinamenerweiterung. Das Fragezeichen steht für maximal ein beliebiges Zeichen und kann an jeder Stelle im Dateinamen und/oder in der Dateinamenerweiterung stehen. Sinn und Zweck des Jokerzeichen ist das schnelle zusammenfassen von Dateien mit bestimmten Kriterien. Zum Beispiel kann man alle Dateien die mit den Buchstaben C beginnen und die Erweiterung txt besitzen so schnell ausfindig machen ( C*.txt ). Jokerzeichen können nicht nur um Umgang mit Dateien verwendet werden, sondern auch in vielen Anwendungsprogrammen bei der Suche nach Textstellen und bei der Einrichtung von Wildcard-E-Mail Adressen verwendet man vorwiegend den Stern als Jokerzeichen.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.