bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: ISAM

[Abkürzung für Index Sequential Access Method; deutsch: indexsequentielles Zugriffsverfahren]

Bei der EDV Abkürzung ISAM handelt es sich um eine Kombination zwischen einer sequentiellen und indizierten Speicherung. Bei ISAM liegen die Daten unsortiert vor. Es existieren daneben spezielle Index-Dateien, in der die indizierten Datenfelder in sortierter Form enthalten sind. Diese Technik wird in der Regel von den meisten Datenverwaltungsprogrammen und Datenbanken verwendet, auch PhpMyAdmin verwendet diese Technik.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.