bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: IPX/SPX

[Abkürzung für Internet Package Exchange/Sequenced Package Exchange]

Bei der EDV Abkürzung IPX/SPX handelt es sich um eine Kombination der Übertragungsprotokolle IPX und SPX. IPX/SPX dient zum aufbauen, aufrechterhalten und beenden von Netzwerkverbindungen zwischen Arbeitsstationen, File-Servern, Routern, Switches und Gateways usw. Dabei ist der Bestandteil IPX, das in Novell Netware enthaltene Protokoll für den Datenaustausch im Netzwerk und das SPX setzt auf diesem auf und erweitert dessen Funktionen. So stellt SPX vor allem die Auslieferung von Nachrichten sicher. Im OSI-Schichtenmodell entspricht IPX der Vermittlungsschicht, also Schicht 3 und das SPX der Transportschicht also Schicht 4 des ISO/OSI-Schichtenmodells.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.