bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Interrupt

[der; wörtlich: Unterbrechung]

Bei dem EDV Begriff Interrupt versteht man die Unterbrechungen die ein Prozessor in regelmäßigen Abständen ausführt um diverse Systemroutinen abzuarbeiten. Diese Form der regelmäßigen Unterbrechungen werden Interrupts genannt. Auch Geräte, Schnittstellen und Peripheriegeräte stellen Unterbrechungsanforderungen wodurch ein Interrupt ausgelöst wird. Es werden Hardware-, Software-, sperrbare- und nicht-sperrbare Interrupts unterschieden. Hardware-Interrupts werden von Geräten erzwungen. Software-Interrupts werden von Programmen bewirkt und die sperrbaren sowie nicht-sperrbaren I. werden durch das BIOS oder das Betriebssystem zur Verfügung gestellt.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.