bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Integriertes Software Paket

[ähnlich: Office-Paket]

Bei dem EDV Begriff Integriertes Paket handelt es sich um eine Software, die aus mehreren Anwendungsprogrammen besteht, welche als Module zu einem einzigen Programm zusammengefaßt sind. Im allgemeinen enthält ein integriertes Paket ein Textprogramm, ein Tabellenkalkulationsprogramm, ein Datenverwaltungsprogramm, ein Präsentationsprogramm und ein Kommunikationsprogramm, sowie in einigen Fällen ein Geschäftsgrafikprogramm. Der wesentliche Vorteil eines solchen Pakets, ist das die Softwarebestandteile sich einheitlich bedienen lassen und das der Datenaustausch zwischen den einzelnen Modulen problemlos vonstatten geht.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.