bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Harvard Graphics

Bei dem EDV Begriff Harvard Graphics handelt es sich um ein Geschäftsgrafikprogramm, sowie Präsentationsprogramm von der Firma Software Publishing Corp. (Abkürzung: SPC). Harvard Graphics ist für die Betriebssysteme DOS und Windows erhältlich und ist in der Lage typische Geschäftsgrafiken wie Kreis-, Punkt-, Linien-, und Säulendiagramme zu erzeugen. Neben diesen Diagramm-Arten ist Harvard Graphics ebenso in der Lage Textgrafiken und Organigramme anzufertigen. Über das integrierte Illustrationsprogramm lassen sich die erstellten Grafiken noch verfeinern. Für die Darstellung bzw. Visualisierung von Aktiendiagrammen und Wechselkursen stellt Harvard Graphics ebenso spezielle Modi zur Verfügung.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.