bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Hacker

[der; ähnlich: Cracker]

Als Hacker bezeichnet man im ursprünglichen Sinne Anwender, die sich per DFÜ oder über Netzwerk unerlaubt Zutritt zu fremden Daten verschaffen. Der Terminus Hacker kommt vom "Hacken" auf der Tastatur. Hacker umgehen Passwort-Schutz und haben immer wieder gezeigt das als 100% sicher gepriesene Schutzmechanismen überlistet werden können. Auf dem Markt, sowie im Internet sind sogenannte Hacker-Programme erhältlich die das ausprobieren von zahllosen Paßwörter automatisieren. Jedoch ist zu erwähnen das die meisten Hacker sich nicht als Kriminelle sehen, sondern sich als Freaks bezeichnen, die auf Sicherheitslücken hinweisen wollen. Es ist bekannt das einige Firmen ehemalige Hacker eingestellt haben, und diese Hacker nun gegen hohes Honorar ihr Insider-Know-How einsetzen um diese Mißstände aufzuspüren und für mehr Datensicherheit zu sorgen. Im Verlauf der Zeit hat sich jedoch der Begriff Hacker gewandelt. Nun bezeichnet man als Hacker einen innerhalb der Legalität operierenden, computerbegeisterten Anwender, insbesonders gute Programmierer, Freaks und Experten.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.