bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Gummiband

Unter dem Begriff Gummiband versteht man eine gestrichelte Linie, die zum Beispiel beim Zeichnen von Linien oder Kreisen innerhalb eines Grafikprogramms die augenblickliche Position und Größe des zu zeichnenden Objekts anzeigt. Diese vereinfachte Darstellung erfolgt aus Geschwindigkeitsgründen und findet sich oft in komplexen Anwendungsprogrammen und dort vor allem in Bildbearbeitungsprogrammen. Zeichnet man zum Beispiel einen Kreis, der mit einem Muster ausgefüllt ist, wäre es viel zu aufwendig und zeitintensive, für jede pixelweise Größenänderung und Positionsänderung diese neu zu zeichnen, besonders wenn es sich um mehrere Kreise und Muster handelt. Dieses Gummiband kommt auch bei freien Transformationen, drehen, skalieren und der Scherung zum Einsatz.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.