bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Grafikprogramme

Unter Grafikprogramme versteht man Anwendungsprogramme, das zum anfertigen, bearbeiten, drucken und speichern von Bildern (Grafiken) dient. Man unterscheidet zwischen zwei Arten von Grafikprogramme Bitmap- und Vektor-Grafikprogramme. Ein weiterer Ansatz bei der Unterscheidung ist die Einteilung nach den verschiedenen Anwendungsgebieten. So unterscheidet man Malprogramme, Pixelgrafikprogramme, Illustrationsprogramme, Vektorgrafikprogramme, Geschäftsgrafikprogramme, CAD-Programme und Bildbearbeitungsprogramme.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.