bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Frame Grabber

[der; wörtlich: Einrichtung zum Einfangen von Einzelbildern (Rahmen); auch: Video-, Screen-Grabber; ähnlich: Overlay-Karte]

Als Frame Grabber bezeichnet man in der EDV eine Steckkarte oder Software, mit der bewegte Bilder wie auch Standbilder, die zum Beispiel von einem Videorekorder, TV-Karte, Camcorder oder anderen Videokamera stammen, digitalisiert und in einen vom Betriebssystem und Anwendungsprogramm unterstützten Format meistens BMP-, GIF- oder JPG-Format speichert. Die Bezeichnung Frame Grabber besagt, dass damit Einzelbilder sie sogenannten Frames eingefroren und gespeichert werden.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.