bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Farbsublimationsdrucker

Bei dem EDV Begriff Farbsublimationsdrucker handelt es sich um eine Druckerart. Der Farbsublimationsdrucker gehört zu den anschlagfreien Zeilendruckern. Die Arbeitsweise eines Farbsublimationsdrucker ähnelt der eines Thermotransferdruckers, jedoch mit dem wesentlichen Unterschied das der Druckkopf nicht beweglich ist, sondern aus einer Reihe von einzelnen Glühelementen besteht. Anstelle eines Farbbands wird eine mit Wachs beschichtete Folie verwendet. Der Terminus Sublimation kommt daher, das beim Druckvorgang die Farbe unmittelbar verdampft, sie geht also direkt vom festen in den gasförmigen Zustand über ohne den flüssigen Zustand zu durchlaufen. Farbsublimationsdrucker sind sehr kostspielig und werden daher vorwiegend im Profi-DTP-Bereich eingesetzt.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.