bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: EVA-Prinzip

[Abkürzung für Eingabe, Verarbeitung, Ausgabe]

Beim EVA-Prinzip handelt es sich um ein Konzept in der elektronischen Datenverarbeitung, nach dem die Datenverarbeitung in den Schritten Eingabe -> Verarbeitung -> Ausgabe abläuft. Daten können über ein Eingabegerät wie zum Beispiel die Tastatur, Maus oder ähnliches eingegeben werden, vom Prozessor verarbeitet und dann über ein Ausgabegerät wie z.B. den Monitor oder Drucker ausgegeben werden.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.