bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: ELAN

[Abkürzung für Elementary LANguage; wörtlich: elementare Sprache]

Bei der Abkürzung ELAN handelt es sich um eine Programmiersprache die Mitte der 70er Jahre zu Lehrzwecken entwickelt wurde und in der das Prinzip der schrittweise Verfeinerung, die sogenannte Top-down-Methode zum Einsatz kommt. Das Programm wurde zunächst nur grob strukturiert formuliert, dann wurden einzelne Schritte immer weiter verfeinert und ausgebaut. Durch diese Art der Programmierung, wurde der Programmierer an die strukturierte Programmierung herangeführt. Das besondere an in ELAN geschriebenen Programmen war, das sie leicht zu verstehen gewesen sind und auch von Außenstehenden problemlos nachvollziehbar waren. Eingesetzt wurde diese Programmiersprache größtenteils in Schulen im europäischen Raum.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.