bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: El-Torito-Spezifikation

[aus dem spanischen: der kleine Stier]

Bei dem EDV Begriff El-Torito-Spezifikation handelt es sich um eine Erweiterung des ISO-9660 Standard. Durch diese wird das unterbringen des sogenannten Boot-Record auf CD-ROM-Speichermedien ermöglicht. Die El-Torito-Spezifikation wurde von den Firmen IBM und Phoenix-Technologies entwickelt, sie ermöglicht das Urladen bzw. Booten von CD-ROMs bzw. von ATAPI-Laufwerken, PCMCIA oder SCSI-Laufwerken. Voraussetzung für die Verwendung einer bootfähigen bzw. startfähigen CD ist das das entsprechende System-BIOS bzw. SCSI-BIOS über die Fähigkeit verfügt von CD-ROM zu booten. Gängige Brenn-Software erlaubt das brennen von boot-fähigen CD-ROM-Speichermedien unter Windows 95, 98, 2000, NT, Me und XP, sowie unter Linux.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.