bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Editor

[wörtlich: Herausgeber, Redakteur]

Unter der Bezeichnung Editor versteht man in der EDV ein Programm, das zum Eingeben, Ändern und Betrachten von Daten verwendet wird. Ein Editor ist in den meisten Anwendungsprogrammen fest integriert, man unterscheidet zwischen Grafik- und Texteditor. Ein Grafikeditor kann auch als einfaches Bildbearbeitungsprogramm bezeichnet werden, es besteht in der Regel aus einer Zeichenfläche, auf der man mit Hilfe bestimmter Werkzeuge (Pinsel, Sprühdosen, Radiergummi, Farbeimer) zeichnen bzw. malen kann. Ein Texteditor besteht aus einem Bildschirmbereich, in dem man Texte eingeben und verändern kann. Dabei unterscheidet man bei Texteditoren zwischen Ganzseiteneditor und Zeileneditor.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.