bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: EDIT

Bei der Bezeichnung EDIT handelt es sich um einen menügesteuerten Ganzseiteneditor der seit der MS-DOS Version 5 im Lieferumfang enthalten war. Der wesentliche Unterschied zu seinem Vorgänger dem Zeileneditor EDLIN war das er leistungsfähiger gewesen ist und einfacher zu benutzen war. EDIT wurde nicht als Ersatz für ein eigenes Textprogramm entwickelt, da man weder die Ränder noch die Papiergröße einstellen konnte. EDIT besaß auch keine Auszeichnungsmöglichkeiten wie Fettdruck, Unterstreichen oder Kursiv.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.