bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Dotierung

Bei dem EDV Begriff Dotierung handelt es sich um ein Verfahren bei der Halbleiter Herstellung. Bei diesem Verfahren werden in das Kristallgitter des Halbleiters Fremdatome eingebaut. Dieses Einbauen von Fremdatomen wird als Dotierung bezeichnet. Dabei unterscheidet man 2 Arten, zum einen die p-Dotierung und zum anderen die n-Dortierung. Wenn durch die Dotierung ein Überschuss an positiver Ladung entsteht, so spricht man von einer p-Dotierung, bei einem Überschuss an negativer Ladung von einer n-Dotierung.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.