bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Diskdoktor

[auch: Disk Doktor]

Bei dem EDV Begriff Diskdoktor bzw. Disk Doktor handelt es sich um eine allgemeine Bezeichnung für Hilfsprogramme, die Dateien, Festplatten und Disketten auf Fehler überprüfen und diese wenn möglich auch beheben. Wenn schwere Fehler in Cluster, Sektoren, Spuren oder Zylinder nicht mehr behoben bzw. beseitigt werden können, werden diese als beschädigt gekennzeichnet und für die weitere Verwendung unter dem verwendeten Betriebssystem ausgeschlossen bzw. gesperrt. Disk-Doktoren bzw. Diskdoktoren sind als separate eigenständige Hilfsprogramme, sowie als Bestandteil einer Hilfsprogrammsammlung (englisch: Utilities) erhältlich. Viele gängige Betriebssysteme haben einen Diskdoktor standardmäßig im Lieferumfang integriert. Der bekannteste Diskdoktor ist das im Betriebssystem Windows integrierte Systemprogramm Scandisk. Die Hilfsprogrammsammlung der Firma Symantec namens Norton Utilities, mit dem gleichnamigen Tool names Diskdoktor, ist auch sehr weit verbreitet und bekannt. Beim Betriebssystem DOS existiert ein Diskdoktor ähnliches Programm namens CHKDSK /F.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.