bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Digital-Analog-Wandler

[englisch: digital to analog converter; Abkürzung: DAC, D/A Converter; Gegenstück: A/D-Wandler]

Bei dem EDV Begriff Digital-Analog-Wandler kurz D/A-Wandler handelt es sich um einen elektronischen Baustein der digitale Impulse in analoge Signale umwandelt. Der Digital-Analog-Wandler wandelt den eingehenden Bitstrom in eine regelmäßige bzw. kontinuierliche Folge von Spannungswerten um. Digital-Analog-Wandler werden vorwiegend bei Modems, Soundkarten, Grafikkarten und in der Prozessregelungstechnik, sowie Steuerungstechnik eingesetzt.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.