bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Datenaustausch

[englisch: data exchange, interchange; ähnlich: Datenübertragung]

Bei dem EDV Begriff Datenaustausch handelt es sich um Übertragung von Daten zwischen Programmen, Computern oder Systemkomponenten. Als Übertragungsmedien dienen austauschbare Datenträger (Disketten, Wechselplatten, ZIP-Disketten, CD-ROM, DVD), Bus-System, Direktverbindung über Nullmodem bzw. Data Link, Netzwerk oder Datenfernübertragung kurz DFÜ. Für den reibungslosen Datenaustausch sind geeignete Funktionen zur Umwandlung der Daten in für das Zielprogramm, Zielsystem bzw. Zielkomponente geeignete Datenformate bzw. Darstellungsformate nötig. Typische Umwandlungsfunktionen sind Funktionen wie Export, Import, Konvertierung, Kodierung, sowie die Übertragung von Daten über geeignete Datenaustauschformate.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.