bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Dateiauswahlfenster

[auch: Dateiauswahldialogbox]

Bei dem EDV Begriff Dateiauswahlfenster bzw. Dateiauswahldialogbox handelt es sich um ein Dialogfenster in dem die in einem Verzeichnis bzw. Ordner befindlichen Dateien aufgelistet sind. Über das Dateiauswahlfenster kann man die nach Dateinamen, Dateigröße oder Erstellungsdatum sortierten Dateien für Anwendungsprogramme oder den Upload komfortabel auswählen. Das Dateiauswahlfenster erlaubt neben dem primären Auswählen von Dateien zur Verarbeitung auch das laden, speichern sowie umbenennen von Dateien und spiegelt im wesentlichen die Funktionen eines Datei-Managers wieder. Sollten sich die entsprechenden Dateien nicht in dem Verzeichnis befinden, so bietet sich die Möglichkeit Verzeichnisse oder Laufwerke zu wechseln. Viele Anwendungsprogramme benutzen Dateiauswahldialogboxen bzw. Dateiauswahlfenster vor allem als Dateivorschau oder um Zugriffe aus dem Anwendungsprogramm auf vernetzte Computer und deren Datenbestände zu ermöglichen.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.