bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Compiler-Sprache

[Gegenstück: Interpreter-Sprache]

Bei diesem EDV Begriff handelt es sich um eine Programmiersprache, die vollständig oder hauptsächlich in Form eines Compilers verfügbar ist. Bei einer Compiler-Sprache muss der Quellcode zuerst kompiliert werden, damit ein ablauffähiger Maschinencode entsteht. Typische Beispiele für sogenannte Compiler-Sprachen sind die Programmiersprachen Pascal oder C.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.