bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Color Cycling

[wörtlich: Farben durchschalten]

Bei dem EDV Begriff Color Cycling handelt es sich um ein Verfahren das von Animationsprogrammen verwendet wird und bei dem durch zyklisches Rotieren der Bildschirmfarben der Eindruck von Bewegung entsteht. Wichtig ist hierbei das man eine geschickte Auswahl von Farben wählt um diesen Effekt zu erzeugen. Das Color Cycling ist eine Funktion die durch Grafikprogramme sowie Animationsprogramme genutzt werden kann.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.