bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Byte

[abgeleitet vom englischen Begriff Bite (wörtlich: Happen]

Bei dem EDV Begriff Byte handelt es sich um eine Maßeinheit für Speicherkapazität und Informationseinheiten. Dabei steht 1 Byte für die Abkürzung binary Term (wörtlich: binärer Ausdruck), da 1 Byte aus 8 Bit besteht bzw. aus 2 Halbbytes oder 2 Nibbles, Tetraden bzw. Quadbit.

Mit 8 Bit lassen sich 2^8 = 256 verschiedene Zustände und somit 256 verschiedene Zeichen kodieren. Der erweiterte ASCII-Zeichensatz besitzt den Umfang von 256 Zeichen und jedes Zeichen benötigt ein Byte zur Kodierung. Die Bezeichnung wurde ursprünglich 1966 von Programmierern bei IBM geprägt, da jedoch die Verwechslungsgefahr mit der kleinsten Informationseinheit Bit zu groß war, wurde das i in bite durch das y ersetzt. Speicherkapazitäten von Datenträgern und Speichermedien werden ebenso in Byte angegeben. Übliche Angaben sind KB (Kilobyte, KByte), MB (Megabyte, MByte) und GB (Gigabyte, GByte).

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.