bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Bridge Board

[auch: Brigdeboard; wörtlich: Brückenkarte; Abkürzung: BB]

Bei dem EDV Begriff Bridge Board handelt es sich um eine Bezeichnung für Steckkarten. Die Brigde-Board bzw. Brigdeboard-Steckkarte macht den Amiga mit einem Brückensteckplatz kompatibel zum IBM-kompatiblen PC. Brückensteckplätze sind Steckkartenplätze mit einem sogenannten Zorro-Slot oder ISA-Slot. Die Bezeichnung Bridge-Board bzw. Bridgeboard kommt daher, das durch eine derartige Brückensteckkarte eine Brücke zur Welt der IBM kompatiblen PCs geschaffen wurde. Durch den Einsatz von Bridgeboard-Steckkarten können zum Beispiel günstige PC ISA-Netzwerkkarten über eine entsprechende Software auch für den Amiga genutzt werden.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.