bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Breitbandnetz

[englisch: broadband network; auch: Breitbandnetzwerk Gegenstück: Basisbandnetz, Schmalbandnetz]

Bei dem EDV Begriff Breitbandnetz handelt es sich um ein Datenübertragungssystem mit einer großen Bandbreite bzw. Übertragungskapazität (Hochgeschwindigkeitsnetzwerk) in einem Netzwerk. Das Breitbandnetz benutzt eine Breitband-Übertragung, die im Gegensatz zum Basisbandnetz mehrere Übertragungskanäle zur Verfügung stellt und eine Übertragungsgeschwindigkeit von mindestens 2 MBit/s bei einer Bandbreite von 1 MHz erreicht. Durch die höhere Anzahl an Frequenzkanälen können mehrere unterschiedliche Dienste gleichzeitig übertragen werden. Dazu werden die entsprechenden Signale auf unterschiedliche Trägerfrequenzen aufmoduliert. Dieses Verfahren bezeichnet man als Frequenzmultiplex-Verfahren. Breitbandnetze sind durch die Norm IEEE 802.3 10Broad-36 standardisiert und werden vorwiegend von Firmen, ISP (Abkürzung für Internet Service Provider) und Online bzw. Internet-Diensten in Anspruch genommen.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.