bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Bit-Flipping

[wörtlich: bitweise Invertierung; ähnlich: bitweise rotation, bitweises schieben]

Bei dem EDV Begriff Bit-Flipping handelt es sich um eine sogenannte Bit-Manipulation. Bei dieser Art der Bit-Manipulation werden einzelne Bit-Zustände Invertiert bzw. umgekehrt. Das Bit-Flipping an binär kodierten Zeichenketten erzeugt aus 0 eine 1 und aus 1 eine 0 und ist mit dem logischen Operator Not (auch: logisches Nicht) gleichzusetzen.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.