bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Binärsystem

[aus dem lateinischen: bi=zwei; auch: Dualsystem]

Bei dem EDV Begriff Binärsystem bzw. Dualsystem handelt es sich um ein Zahlensystem zur Basis 2. Fast alle Computer rechnen intern mit lediglich 2 Werten, 0 und 1. Da es im Binärsystem nur 2 Ziffern gibt sind Binärzahlen gegenüber den gewohnten Dezimalzahlen um ein vielfaches länger. Die binären Werte 0 und 1 sind noch mit den dezimalen identisch, doch bereits ab der dezimalen 2 muss eine weitere Stelle eingeführt werden. 10b steht für die dezimale Ziffer 2. 11b steht für die Dezimalzahl 3 und so weiter. Das kleine b hinter dem Wert gibt das Zahlensystem an, in diesem Fall Binärsystem. Wie auch im Dezimalsystem ist die Ziffer ganz rechts, die mit der niedrigsten Wertigkeit. So ergibt sich für die Umwandlung der Binärzahl 10011b die Dezimalzahl 19, da 1x2^0=1 + 1x2^1=2 + 0x2^2=0 + 0x2^3=0 + 1x2^4=16 = 1+2+0+0+16 = 19 ergibt. Um die Dezimalzahl 19 in das Binärsystem zu überführen dividiert man die Dezimalzahl solange durch 2 bis das Resultat eine 1 oder eine 0 ergibt.
19:2=9,5 Rest 1
9:2 =4,5 Rest 1
4:2 =2 Rest 0
2:2 =1 Rest 0
1:2 =0,5 Rest 1
0:2 =0 Rest 0

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.