bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Backplane

[wörtlich: rückseitige Fläche]

Bei dem EDV Begriff Backplane handelt es sich um eine passive, ein bis mehrlagige Leiterplatte die sich an der Rückwand eines Basisgerät befindet. Diese Leiterplatte versorgt Steckkarten über Steckverbindungen (englisch: Backplane Connectors) mit Strom und Datensignalen. Backplanes bieten Einschübe für IDE, SATA, SCSI Laufwerke, Erweiterungskarten, sowie für Wechselrahmen und andere Peripheriegeräte.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.